Gute Preise - Gute Reise


Die Preise der Don Genaro Unterkünfte sind transparent und fair. Wir erheben keinen Saisonaufschlag. Auch zu Weihnachten oder Ostern berechnen wir keinen Feiertagsaufschlag. Und das wird auch so bleiben! 2020 hat vieles  verändert. So wurden unsere Appartements ab 1.7.2021 preiswerter und es wird immer mal echte Last Minute Preise geben.

 

Auch für Digitale Nomaden, die ihr Home Office nach Curacao verlegen und dafür eine Unterkunft für mehr als 4 Wochen  (Langzeitaufenthalte) suchen, gibt es besonders attraktive Angebote.

 

Unsere Sonder Storno-Bedingungen zu Covid 19 mit unserem Leistungsmerkmal "Buchen ohne Risiko" finden Sie ganz unten auf dieser Seite. 


Preise und Verfügbarkeit


Salettl Curacao Don Genaro

Sallettl

1 - 2 Personen

59 Euro  pro Nacht



APPARTEMENTS M

APPARTEMENT  "M"

1 - 2 Personen

69 Euro pro Nacht

3 Personen

kein Zuschlag


M1 Appartement

M2 Appartement



APPARTEMENTS L

Appartement  "L"

1 - 4 Personen

79 Euro  pro Nacht

 



Burg Appartement

Burg- Appartements

Artus  

1- 2 Personen

79 Euro  pro Nacht

 

Parzival

1- 2 Personen

79 Euro  pro Nacht

 

Camelot

3 - 4 Personen

119 Euro   pro Nacht

 

Moringa                              ( auch als Homeoffice /Langzeitaufenthalt  buchbar

1 - 4 Personen      

79 Euro  pro Nacht

 





Palapino Curacao

Ferienhaus "palapino"

1 - 2 Personen

79 Euro pro Nacht

 



Tikki Balu Don Genaro

Ferienhaus "Tiki Balu"

1 - 2 Personen

89 Euro pro Nacht*

3 Personen

99 Euro pro Nacht

4 Personen

109 Euro pro Nacht

5 Personen

119 Euro pro Nacht

6 Personen

129 Euro pro Nacht





KONDITIONEN

Alle Preise verstehen sich pro Appartement und pro Nacht zzgl. 7 % Steuer

Mindestmietdauer: 5 Nächte  (Nur auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit und Reisezeit ggf auch weniger)

 

Check In: ab 14 Uhr

Check Out:  bis 10 Uhr

 

 

* Das Tikki Balu ist für 2 Personen nur als Lastminute- Buchung möglich.

D.h.: Ist das Haus 6 Wochen vor Ihrer geplanten Reise noch frei können Sie es auch zu zweit zum Nettopreis von 89 Euro pro Nacht buchen.


ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Nach der Buchung bitten wir Sie einen Anzahlungs-  bzw.  Bearbeitungsbetrag von 200,- Euro auf unser deutsches Konto zu überweisen.

Bei Zahlungseingang erhalten Sie umgehend eine offizielle Buchungsbestätigung und eine Rechnung über die Restsumme.                         

Diesen Betrag bitten wir Sie dann bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn überweisen.

 

Bitte lesen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.


STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

Storniert ein Gast die Buchung eines Appartements oder des Ferienhauses, so berechnet Don Genaro folgende Stornogebühren:

 

50 % des Reisepreises bei einer Stornierung von Beginn der Buchung bis 4 Wochen vor Reiseantritt (Appartements) bzw. 6 Wochen (Ferienhaus)

 

80 % des Reisepreises bei Stornierung unter 4 Wochen (Appartements) bzw. 6 Wochen (Ferienhaus)

 

100 %, wenn der Gast erst ab Anreisetag storniert

 

Bitte lesen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.


WICHTIGE INFORMATION

DTV, Der deutsche Tourismusverband informiert:  Abgrenzung Beherbergungsvertrag/Reservierung

Eine Ferienunterkunft ist verbindlich gebucht, wenn ein Zimmer, eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus vom Gast bestellt und vom Vermieter/Hotelier zugesagt bzw. bei kurzfristigen Buchungen bereitgestellt wird. Ein verbindlicher Beherbergungsvertrag oder Gastaufnahmevertrag kommt grundsätzlich formfrei, also auch bei mündlicher, insbesondere telefonischer Buchung zustande. Es sei denn, die Vertragsparteien haben ausdrücklich Schriftform vereinbart.

Wurde ein verbindlicher Beherbergungsvertrag geschlossen, so gilt: Gebucht ist gebucht.

Keiner der Vertragsparteien kann einseitig vom abgeschlossenen Vertrag zurücktreten, ganz gleich welche Stornogründe (Ausnahme: Höhere Gewalt) vorliegen. Schlechtes Wetter, Krankheit und selbst ein Todesfall im engsten Familienkreis rechtfertigen keinen Rücktritt vom Vertrag. Die Parteien können sich jedoch jederzeit auf eine einvernehmliche Auflösung des Vertrages einigen. In diesem Fall kann der Vermieter/Hotelier den vereinbarten oder betriebsüblichen Mietpreis abzüglich seiner ersparten Aufwendungen vom Gast verlangen. Auf den Rücktrittzeitpunkt kommt dabei nicht an. Auch wenn der Gast beispielsweise ein halbes Jahr vor der geplanten Anreise den Beherbergungsvertrag storniert, bleibt er zur Zahlung des vereinbarten oder betriebsüblichen Mietpreises verpflichtet. Der Vermieter/Hotelier muss sich jedoch ersparte Aufwendungen auf seinen Anspruch anrechnen lassen. Von der Rechtsprechung wird der Wert der ersparten Aufwendungen bei Übernachtung mit Frühstück pauschal mit 20%, bei Übernachtung mit Halbpension pauschal mit 30% bei Übernachtung mit Vollpension pauschal mit 40% und bei Vermietung einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses pauschal mit 10% des Unterkunftspreises als angemessen anerkannt.

"Buchen ohne Risiko" -  Höhere Gewalt  - Sonderkonditionen

Für den Urlaub 2021 und 2022 stehen Flexibilität und Sicherheit  an erster Stelle.  Bei Don Genaro können Sie mit dem Leistungsmerkmal "Buchen ohne Risiko" entspannt planen und flexibel umbuchen, denn

 

Don Genaro erstattet Ihnen  100 %  ihres Reisebetrages zurück für den Fall:

  • dass der Flugraum über Curacao geschlossen ist und an Ihrem Anreisetag der Flug von Ihrer Fluggesellschaft nicht durchgeführt werden kann.
  • dass der Flugraum über Deutschland, Österreich, Schweiz oder die Niederlande geschlossen ist und an Ihrem Anreisetag, der Flug von Ihrer Fluggesellschaft nicht durchgeführt werden kann.

Bei Don Genaro können Sie darüber hinaus ab 30 Tage und bis 2 Tag vor Ihrer Anreise Ihre Reise einmalig innerhalb von 12 Monaten verschieben für den Fall, dass das öffentliche Leben in ihrer Reisezeit auf Curacao aufgrund von Corona  so eingeschränkt wird oder voraussichtlich so eingeschränkt wird, dass die Urlaubsfreude dadurch maßgeblich eingeschränkt werden würde. Dies ist der Fall, wenn die Restaurants und die Strände nicht geöffnet wären oder es eine Ausgangssperre gibt, die vor 21 Uhr startet.

Für eine Verschiebung benötigen wir lediglich einen neuen Reisezeitraum von Ihnen, der die gleiche Reisedauer  und/ oder den gleichen Rechnungsbetrag hat wie ihre ursprünglich gebuchte Reise. In dem Fall ziehen wir Ihre Reise in unserem Buchungskalender  einfach um und Sie verlieren kein Geld.

 

 

Falls innerhalb dieser verlängerten 12 Monate Reisen für Sie (objektiv wie subjektiv) immer noch nicht möglich ist, behalten wir die Anzahlung bzw. Bearbeitungsgebühr von 100 Euro pro Person ein  ( maximal jedoch 200 Euro) und Sie erhalten von uns einen Reisegutschein über den Rest der gebuchten Reise, den Sie wiederum weitere 12 Monate einsetzen können.

 

So haben Sie  insgesamt 2 Jahre Zeit Ihre Reise zu verwirklichen.

 

In allen anderen Fällen - also nicht Corona bedingt  -  gelten unsere normalen Buchungs- und Stornobedingungen.

D.h. wir  bitten Sie -  wie  durch ihre Buchung vertraglich vereinbart -  die Restzahlung ihrer Reise bis spätestens 4 Wochen vor Anreise zu überweisen. 

Falls Sie aus anderen/ persönlichen Gründen stornieren, fallen die ganz normalen Stornogebühren an. In dem Fall behalten wir die 200 Euro Anzahlung als Bearbeitungsgebühr ein und Sie erhalten von uns eine Stornorechnung gemäß unserer Stornobedingungen s.u.

 

Wir empfehlen dringend eine Reiserücktrittsversicherung und einen Corona Schutzbrief abzuschließen.