Die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter sind uns wichtig wie nie zuvor. Deshalb haben wir ein Schutz - und Hygienekonzept entwickelt, das Ihnen von Anfang an ein gutes Gefühl geben soll und Ihnen einen unbeschwerten Urlaub schenken wird.  Wenn Sie mehr wissen wollen, schreiben Sie uns. Wir senden Ihnen gerne unseren "Covid 19 Sicherheits- und Maßnahmenkatalog" .


2020 und 2021 haben wir alle gelernt wie schnell sich alles ändern kann und wie wichtig Flexibilität ist. Auch bei Ihrer Reise ist es wichtig zu wissen, dass Sie buchen können ohne ein Risiko einzugehen. Don Genaro bietet schon seit April 2020 und solange die Pandemie anhält das „Buchen ohne Risiko" an: Interessiert? Dann lesen Sie hier weiter.

Ein- und Ausreise   STAND: 19.10.2021

 

DIE REGIERUNG VON CURACAO aktualisiert die DIE RISIKOEINSTUFUNG FÜR DIE EINZELNEN LÄNDER regelmäßig/ monatlich.

 

Die Einstufung der Länder lautet wie folgt:

  • Sehr geringes Risiko
  • Geringes Risiko
  • Hohes Risiko
  • Sehr hohes Risiko

 

Deutschland und die Niederlande gehören derzeit (Oktober 2021) zu den Ländern mit geringem Risiko.  

 

Daraus resultieren folgende Einreisebedingungen:

  1. Füllen Sie vor Ihrer Abreise das digitale Einreiseformular aus.
  2. Füllen Sie 48 Stunden vor Ihrem Abflug die Passenger Locator Card (PLC) online aus und führen Sie als Beleg ein gedrucktes Exemplar dieses Formulars mit sich.
  3. Jede(r) Besucher*in, die nach Curaçao einreist, muss ein negatives Ergebnis von einem anerkannten COVID-19-PCR-Test vorweisen, das nicht älter als 48 Stunden vor Ihrem Abflug nach Curaçao ist, bzw. ein negatives Ergebnis von einem Antigentest, dass nicht älter als 24 Stunden vor Ihrem Abflug nach Curaçao ist. Sie müssen ein gedrucktes Exemplar dieses Tests bei sich tragen. Sie werden aufgefordert, die negativen Testergebnisse vor dem Abflug auf dicardcureacao.com hochzuladen.
  4. Antigentest am 3. Aufenthaltstag auf der Insel. Alle Passagiere, die aus diesen Ländern anreisen, sind verpflichtet, sich am dritten Tag auf Curacao einem Antigentest in einem Labor vor Ort zu unterziehen. Die Reservierung und die Bezahlung des Antigentests am dritten Tag sind Bestandteil des PLC-Prozesses. 

Hier starten Sie den Einreise  Formalitäten Prozess: https://dicardcuracao.com/portal

 

Die Maßregeln und Bestimmungen in der Phase der Covid 19 Pandemie ändern sich laufend. Deswegen ist es sinnvoll sich erst ca. eine Woche vor Abreise konkret zu informieren.

Für die Einreise nach Curacao informieren Sie sich am besten auf dieser Seite:

https://www.curacao.com/de/article/travel-updates   oder schauen Sie sich die u.a. Tabelle an


https://dicardcuracao.com/portal

Rückreise

Das deutsche Bundesgesundheitsministerium hat aktuell folgendes beschlossen:

Risikogebiete werden seit dem 1. August 2021 nur noch in zwei Kategorien ausgewiesen: Hochrisikogebiete und Virusvariantengebiete. Die Kategorie der „einfachen“ Risikogebiete ist entfallen. 

 

Obwohl Curacao noch vor kurzem in die Kategorie Land mit sehr geringem Risiko  ( einfaches Risikogebiet) gehörte, gehört es nun durch die neue Kategorisierung in die Kategorie Hochrisikogebiet. Das verursacht im Moment bei Reisenden viel Irritationen.  Deswegen möchten wir Sie hier darüber informieren was für Sie entscheidend ist:

 

Die gute Nachricht vorab. Für Geimpfte wird das Reisen wieder einfach!

 

Es gab und gibt folgende Pflichten:

Führen Sie bei der Einreise einen Test-, Impf- oder Genesenen Nachweis mit und senden Sie ihn unverzüglich elektronisch an das Gesundheitsamt.

Für das Versenden nutzen Sie bitte die Upload-Funktion am Ende der Digitalen Einreiseanmeldung.

Testnachweise dürfen bei der Einreise höchstens 48 Stunden (Antigentest) bzw. 72 Stunden (PCR-Test) alt sein. Weiterführende Informationen finden Sie hier;

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus-infos-reisende/faq-tests-einreisende.html

 

Grundsätzlich sind Sie verpflichtet, sich nach Einreise aus einem Hochrisikogebiet für 10 Tage in Quarantäne zu begeben.

Die Quarantäne kann durch einen negativen Test frühestens nach 5 Tagen beendet werden. Ausnahmen von der Quarantäne bestehen u.a. für genesene und geimpfte Personen.   

 

Für Geimpfte keine Quarantäne!

 

Geimpfte und Genesene können die Quarantäne ab dem Zeitpunkt beenden, an dem der Impf- oder Genesenen Nachweis über das Einreiseprotal übermittelt wird. Erfolgt die Übermittlung vor Einreise (wird dringend empfohlen), muss die Quarantäne nicht angetreten werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus-infos-reisende/faq-tests-einreisende.html

Auf der Seite vom RKI bzw. Auswärtigem Amt können Sie sehen welche Risikostufe Curacao in ihrer Abreisezeit hat. Danach bestimmen sich die Rückreisebedingungen, die sie ebenfalls auf der Seite vom Auswärtigen Amt nachlesen können. Informieren Sie sich kurz vor ihrer Abreise über die  Rückreisebedingungen hier beim Auswärtigem Amt.