Ein schöner Aufenthalt in gesunder (sicherer) Weise

WILLEMSTAD - 30. Juni 2020 -

 

Das Curaçao Tourist Board (CTB) hat in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für öffentliche Gesundheit, Umwelt und Natur (GMN) und dem Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung (MEO) zwei Informationsveranstaltungen  in Vorbereitung auf die Wiedereröffnung der Grenzen durchgeführt.

 

 A dushi stay, the healthy way "  Dieses Branding soll vermitteln, dass Curaçao ein Reiseziel ist, an dem der Besucher einen sicheren, gesunden und angenehmen Aufenthalt genießen kann, mit der Gewissheit, dass sowohl Besucher als auch Arbeitnehmer die Protokolle gemäß der neuen Normalität hier einhalten. Die Sitzungen wurden mit einer Begrüßung durch den Minister für wirtschaftliche Entwicklung, Dr. Steven Martina, eröffnet, gefolgt von CTB-CEO Paul Pennicook, der die vom CTB umgesetzte Strategie der schrittweisen Wiederherstellung darlegte. 

In Vorbereitung auf die schrittweise und verantwortungsvolle Wiedereröffnung unserer Grenzen hat das CTB verschiedene Kommunikationsmaterialien erstellt, die sich an Reisebüros im Ausland und zukünftige Besucher der Insel richten. Diese Schritte umfassen: Hochladen des PCR-Testergebnisses und Ausfüllen der Digital Immigration Card und der Passenger Locator Card (PLC). Das CTB hat auch die Dushi Stay-App entwickelt, die eine Begrüßungsnachricht, einen Link zu den detaillierten Protokollen, Notrufnummern und einen Link zu curacao.com enthält.  

Da es die meisten Informationen nur auf englisch oder holländisch gibt, haben wir - Don Genaro - uns entschlossen auf unserer Homepage alle Informationen auch in deutscher Sprache zu veröffentlichen. 

 

Wir freuen uns euch bald wieder auf Curacao begrüßen zu dürfen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0